© Hotel Residence Unterpazeider Fam. Kofler / Nörder-Str. 32, I-39020 Marling (Meran/Südtirol)
Fon: +390473448740 / Fax: +390473446225 / info@unterpazeider.com

Waalwege in Südtirol

Waalwege sind leichte Spazierwege, die von einem Waal - Wasserlauf - gesäumt sind.
Das besondere und bemerkenswerte an diesen Wegen ist die Einfachheit des Schwierigkeitsgrades sowie die Tatsache, dass ein leichtes Geplätscher einem irgendwie die Sicherheit gibt, daß die Welt noch in Ordnung ist.
Zudem genießen Sie einen prachtvollen Blick in das Meraner Etschtal bis nach Bozen, die Hauptstadt von Südtirol.
Das Hotel Unterpazeider liegt insofern ideal, da in lediglich 5 Gehminuten der Einstieg zum Marlinger Waalweg erreichbar ist.
Ein empfehlenswerter Rundgang ist der Weg über den Marlinger Waalweg Richtung Forst. Dort den Algunder Waalweg weiter und dann in den Tappeiner Waalweg weiter bis zur Stadt Meran. Nach ca. 3 - 4 Stunden Gehzeit in Meran angekommen finden Sie allerhand Gelegenheit in verschiedensten Geschäften feine Dinge zu kaufen. Nun mit dem Bus und Bahn zurück zum Hotel Unterpazeider und Sie hatten einen erreignisreichen Tag mit viel Natur.
Für das Nordic Walking eignen sich die Waalweg besonders gut. Da eben und doch immer Kühl durch den Waal.
Waalwege gibt es ganz verstreut im Meranerland:

Marlinger Waalweg von Töll über Marling nach Lana
Brandis Waalweg in Lana
Verdinser Waalweg in Schenna
Maiser Waalweg in Schenna
Algunder Waalweg in Algund
Kuenser Waalweg in Kuens
Riffianer Waalweg n Riffian
Matatzer Waalweg in Ulfas/ Passeier
Partschinser Waalweg in Partschins
Happichler Waalweg in Rabland
Tscharser Schnals-Waalweg in Tschars
Stabener Waalweg in Tschars
Latscher Waalweg in Latsch
Rautwaal und Mareinwaal in Latsch / Morter


Angebote
Verfügbarkeit - Anfrage bei Hotel Unterpazeider